Menu
Menü
X

Nachrichten

27.08.2017 uvoll

Konfi-Einführung: Ein Liebesbrief von Gott

Woran hänge ich mein Herz? Dies war Thema des Einführungsgottesdienstes, den die Jugendlichen des neuen Konfirmandenjahrgangs am 27.8.2017 mit gestalteten. Vorangegangen war eine mehrtägige Freizeit im Kloster Höchst.

01.07.2017 estt

Geburtstagsständchen für Orgelbauer

Der Erbauer der Gronauer Orgel, Bernhard Dreymann, hatte am 27. Juni Geburtstag - und die Gäste bekamen die Geschenke: Anlässlich des Jahrestags hatte die Gemeinde zu einem Konzert mit Uta und Konja Voll an der Orgel eingeladen.

16.06.2017 uvoll

Staffelübergabe im Küsteramt

Nach über 40 Jahren im Küsteramt wurde Lilli Rodemich im Rahmen eines Gottesdienstes nun in den Ruhestand verabschiedet. Als ihre Nachfolgerin konnte Eva Jung in ihr Amt eingeführt werden.

25.05.2017 estt

Himmelfahrts-Gottesdienst im Grünen

Zu Christi Himmelfahrt hatte die Gemeinde zu einem Gottesdienst unter freiem Himmel eingeladen. Zahlreiche Zeller und Gronauer machten sich daher an diesem Feiertag meist zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Weg an den östlichen Gronauer Ortsrand.

15.05.2017 uvoll

Musikalischer Konfi-Jahrgang feiert Gottesdienst

Zum Abschluss ihrer Konfirmandenzeit gestalteten die Jugendlichen, die am 21. Mai konfirmiert werden, eigenständig einen selbst vorbereiteten Gottesdienst. Dabei wurde nicht nur vielfältig musiziert, sondern auch über Musik nachgedacht.

18.04.2017 uvoll

"Was hat der Hase mit Ostern zu tun?"

Weshalb der Osterhase und die Ostereier in der biblischen Ostergeschichte fehlen, sie aber dennoch zu Ostern gehören, erklärte Pfarrerin Voll den kleinen und großen Besuchern des Ostergottesdienstes in Zell.

03.03.2017 estt

Weltgebetstag: „Was ist denn fair?“

Globale Gerechtigkeit stand im Zentrum des Weltgebetstags mit dem Schwerpunkt Philippinen. Auch Frauen aus Gronau und Zell trafen sich am 3. März im Gemeindehaus Zell, um wie zahlreiche Frauen weltweit gemeinsam zu beten, zu singen und zu feiern.

Skifreizeit in Schladming 1986
28.02.2017 estt

Rückblick: Skifreizeiten in Schladming

Über zwei Jahrzehnte lang waren sie eine feste Größe im Jahresplan der Gemeinde: Die Skifreizeiten in den Osterferien. Generationen von Jugendlichen erlebten hier weit mehr als nur Schnee und Sport.

19.02.2017 uvoll

Reformation aus katholischer Sicht

Aus Anlass des Reformations-Jubiläums hatte die Gemeinde zu einem ökumenischen Gottesdienst eingeladen - und viele evangelische wie katholische Christen aus Gronau, Zell und Bensheim waren der Einladung in die Gronauer Kirche gefolgt.

18.01.2017 estt

Was bedeutet Reformation heute für uns?

Im Jubiläumsjahr der Reformation laden wir im Januar und Februar zu einigen besonderen "Feier-Abenden" ein: In vier Einheiten wollen wir miteinander ins Gespräch kommen, was der evangelische Glauben heute bedeutet.

top