Menu
Menü
X

Nachrichten

11.05.2018 estt

Himmelfahrt am Schönberger Kreuz

Zu einem gemeinsamen "Gottesdienst im Grünen" zu Christi Himmelfahrt trafen sich die Gemeinden Gronau/Zell und Schönberg/Wilmshausen in diesem Jahr auf dem Platz vor der Schutzhütte am Schönberger Kreuz.

30.04.2018 Arik

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden

Am Sonntag den 29.04.18 haben die diesjährigen Konfirmanden ihr Können unter Beweis gestellt. Ihren Vorstellungsgottesdienst haben sie nicht nur komplett vorbereitet, sondern auch noch alleine gehalten.

30.03.2018 estt

"Feierabendmahl" mit Bildeinführung

Zum Gründonnerstag war die Gemeinde zu einem besonderen Gottesdienst nach Zell eingeladen. In diesem Rahmen wurden auch die von den Konfirmanden erstellten Altarbilder zum Thema Abendmahl vorgestellt.

19.03.2018 uvoll

Kostbare Momente

„Ein feste Burg“ war Motto und Reiseziel der diesjährigen Gemeindefreizeit: Die Gruppe verbrachte zwei Tage in der Ev. Bildungsstätte Ebernburg bei Bad Münster, die in der Zeit der Reformation eine wichtige Rolle spielte.

10.03.2018 estt

Die neue Heizung für die Kirche kommt!

In der Woche ab dem 12. März wird in der Kirche die Heizungsanlage erneuert. Der Gottesdienst am So. 18.3. findet daher, anders als angekündigt, in Zell statt! Bis Palmsonntag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

04.03.2018 uvoll

"Gottes Schöpfung ist sehr gut!"

... so lautete das Motto des Weltgebetstages 2018. Hierzu hatten Christinnen aus Surinam einen Gottesdienst entwickelt, der in fast allen Ländern rund um den Globus am 2. März gefeiert wurde. Auch in Gronau.

01.03.2018 estt

Auftakt zur Reihe "Gemeinde und Landwirtschaft"

Bei ihrem Vortrag am 27. Februar in Zell warnte die Agrar-Ingenieurin Dr. Maren Heincke vom Zentrum gesellschaftliche Verantwortung der Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) vor einem fortschreitenden Flächenverbrauch.

06.02.2018 utesch

Viele neue Lieder und ein Leitungswechsel

Am 28. Januar wurde in der Gronauer Kirche der Erweiterungsteil des Gesangbuchs der EKHN eingeführt. Wie groß das musikalische Interesse der Gemeinde Gronau/Zell ist, zeigte sich an der großen Zahl von Teilnehmern.

29.01.2018 uvoll

Oder vielleicht doch 75 Prozent?

Sehr gut besucht war die Gemeindeversammlung am So. 21. Januar in Zell . Dabei ging es u.a. auch um die geplante Kürzung der Pfarrstelle in Gronau / Zell sowie die zukünftige Nutzung des Zeller Gemeindehauses.

03.01.2018 uvoll

„Kirche klingt - besonders, wenn gesungen wird“

Ein Gottesdienst mit viel Gesang erwartet die Besucher bei der Einführung der neuen Liedersammlung "EGplus" am So. 28. Januar in Gronau. Der Gesang wird von Orgel, Posaunenchor, Singkreis, Konfichor und Band unterstützt.

top